Arnd Sprung
Guitar & Composition

Projekte

Beginnend als Gitarrist mit klassischem Programmen fokussiert sich Arnd Sprung auf Solo Konzerte mit Werken avantgardistischer Gitarrenmusik.

Aus der intensiven Beschäftigung mit elektronischen Sounds heraus entwickelte er eine innovative Stilistik zwischen Neue Musik - New Jazz - Audio Art.

Gleichzeitig eröffnete sich für ihn ein Weg hin zur Komposition in einer sehr inspirierenden Phase mit Kompositionen für Hörspiele, Audiobooks und Schauspiel Musik.

Es folgten Projekte in Ensembles mit klassischer Musik im Kontext mit aktuellen Musik-Strömungen, Texten und Musiktheater.

Heute wirkt er als Composer/Performer in Crossover-Projekten Aktueller Musik.

In seinen Solo Konzerten widmet sich Arnd Sprung ganz besonders dem gitarristischen Finden und dem improvisatorischen Entdecken.

Im Arnd Sprung Trio begegnen sich drei temperamentvolle Musiker mit ihren Roots und Einflüssen aus Klassik, Jazz und Latin Musik. Hier erweitert er den Spirit der klassischen Gitarre um die Begegnung mit Jazz Gitarre und Latin Percussion.

Im Format Arnd Sprung &Friends lädt er kreative Musiker ein, um einem Konzertabend im improvisatorischem Konzept zu präsentieren. 

Konzerte führten Arnd Sprung auf Musikfestivals wie Frankfurter Feste Alte Oper, Internationale Jazztage Leverkusen, Konzerte des Deutschen Musikrates, Documenta 87 Kassel, Tollwood Festival München, Cologne Guitar Night. Er gastierte besonders in Clubs der Kölner Szene, tourte in Avantgarde Locations in Berlin, Wien, Paris, Zürich …




E-Mail
Anruf
Infos
Instagram